EventMind durfte die Veranstalter bergmanngruppe und Zeise Kinos beim Autokino „Bewegte Zeiten“ unterstützen. Unsere Expertise war bei der Planung sowie Umsetzung der Sicherheitsmaßnahmen auf dem Hamburger Heiligengeistfeld gefragt. Hier wurden auf zwei LED-Wänden vom 6. Juni bis 29. August 2020 täglich zwei bis acht Filme gezeigt. So boten wir rund 50.000 Menschen eine Möglichkeit, Kultur auch im Corona-Sommer 2020 zu genießen.

Weiterlesen
Planung Verkehrs- und Parkraum

Ob große oder kleine Veranstaltung, ob viele oder wenige Besucher:innen – ein ganzheitliches Sicherheitsmanagement berücksichtigt in der Planung immer auch den Weg zur und weg von der Location. Hierzu gehören ein möglichst reibungsloser Übergang zwischen den Verkehrsmitteln, einige passend platzierte Orientierungshilfen und gut ausbalancierte Kapazitäten. Dies sorgt nicht nur für Sicherheit, sondern schafft auch ein Wohlbefinden und somit zufriedene sowie gut gelaunte Gäste.

Weiterlesen

Ermöglicht durch die „Schutzhülle“, die Besucher:innen mit einem eigenen PKW mit sich bringen, waren Autokinos in den letzten Monaten häufig die einzige Form von Veranstaltungen, die in Deutschland zugelassen waren.

Während Kinos und Konzerte nicht in der üblichen Form stattfinden durften, bot sich so eine Alternative: In jedem größeren Ort, in jeder Stadt sind sie teilweise innerhalb kürzester Zeit entstanden und bieten den Besuchenden neben Filmen gelegentlich auch weiteres Entertainment wie Konzerte oder Disco-Abende.

Weiterlesen